Die zeitlosen Wahrheiten des Humoristen Otto Reutter

Welches Lied wir in diesem Monat in die Schleife gelegt haben:

“Bevor du sterbst.” Wer seinen Lieben eine kleine Überraschung bereiten will, sollte bevor er stirbt verfügen, dass dieses Lied bei seiner Beerdigung gespielt wird. Am besten folgt man den Rat von Otto Reutter: “Die Regeln, die du jetzt von mir erbst, befolge dann pünktlich, bevor du sterbst.”


Bevor du sterbst, mußt du dir `n Abschied leisten,

denn man betrauert meist sich selbst am meisten. (Otto Reutter)

Wie man hören kann, sind die Regeln auch nach 90 Jahren noch aktuell. Bereits 1928 hat der Sänger, Liedtexter und Komiker zeitlose Wahrheiten der Bestattungsvorsorge zusammengetragen. Rechtzeitig vor seinem eigenen Tod, denn nur drei Jahre später ist er selbst gestorben.

Otto Reutter (1870 - 1931), eigentlich Friedrich Otto August Pfützenreuter, trägt die schöne Berufsbezeichnung Humorist. Die Sensation damals war, dass er das Tagesgeschehen sofort in seinen Couplets - wie seine Liedvorträge genannt wurden - verarbeitet hat. Eine Arbeitsweise, die bis heute erfolgreichen YouTube-Stars zur Ehre gereicht. Auf über 85.000 Aufrufe hat es sein Lied “Bevor du sterbst” schon gebracht. Helfen Sie ihm, dass er bald die 90.000 knackt.