Bestattungshaus

A 44-post collection

Pietät auf dem Prüfstand

Der Begriff Pietät wirkt etwas verstaubt. Die neue Offenheit signalisiert: Trauern als individuelle Angelegenheit, die von Konventionen befreit werden muss. Das alles bringt die Pietät in Verruf. Sie steht unter dem Verdacht, die Toten zu verstecken und den Tod zu tabuisieren. Den Toten mehr Platz im Leben gebenWer die Toten … weiterlesen »

Trauern per Video

Neue Zeiten bringen neue Techniken hervor. Bevor Smartphone und Internet unseren Alltag bestimmten, bedeutete “Trauern per Video”: die Leinwand wurde aus dem Keller geholt, aufgebaut, und der Super8-Film mit den Erinnerungsbildern aus dem Urlaub dorthin projiziert. Man traf sich im Wohnzimmer, um sich gemeinsam an die früheren Zeiten zu erinnern. … weiterlesen »

Stress lass nach

Die Statistiken sind eindeutig, die Coronakrise erhöht den Stress. Die Anfragen bei Psychotherapeuten nehmen zu. Bei manchen ist die allgemeine Verunsicherung, bei Bestatterinnen und Bestatter sind es eher die zusätzlichen Belastungen, die den Stresspegel erhöhen. Wie gelingt es, mit den erhöhten Anforderungen umzugehen und nicht selbst auszubrennen? Erleben und Bewerten … weiterlesen »

Corona-Update für die Bestattungsbranche: Was sich im zweiten Lockdown im Vergleich zum Frühjahr verändert hat

An Orten wie Gaststätten, Kultureinrichtungen oder Sportstätten treffen vergleichsweise viele Menschen aufeinander. Dies erhöht das Risiko, dass sich das Coronavirus verbreitet. Aktuell sind diese Einrichtungen geschlossen. Auch Trauerfeiern sind ein Anlass, bei dem viele Menschen zusammenkommen. Bestattungen sind ausdrücklich vom Kontaktverbot ausgenommen, doch in den Bundesländern gelten unterschiedliche Regelungen. Die … weiterlesen »

Was tun bei negativen Online-Bewertungen?

Es muss kein Shitstorm sein, ein kleines Lüftchen reicht manchmal aus, um potenzielle Kunden zu verunsichern. Wer einen Bestatter braucht, holt sich die Informationen im Internet. Immer mehr Menschen gehen diesen Weg. Was sie dort finden hat Einfluss auf ihre Entscheidung für oder gegen ein Bestattungsunternehmen. Sie landen nicht nur … weiterlesen »

Wenn Kinder sterben: Begleitung im tiefsten Schmerz

Etwa 20.000 Kinder sterben jedes Jahr in Deutschland. Jeder Verlust eines nahestehenden Menschen ist eine einschneidende Erfahrung. Besonders schwer wird es aber für Eltern, wenn ihr Kind stirbt - sei es vor oder nach der Geburt, als Kleinkind, Schulkind oder Jugendlicher. Was sie brauchen, sind Menschen, die sie unterstützen … weiterlesen »

Storytelling für Bestatter: Wie Sie mit Geschichten überzeugen

Storytelling ist mehr als ein aktueller Trend im Marketing. Geschichten bleiben besser im Gedächtnis als Fakten. Ihre Botschaft erreicht die Menschen, weil sie die Emotionen ansprechen. Wo gibt es mehr berührende Geschichten zu erzählen als bei einem Abschied? Wer könnte diese Geschichten besser erzählen als ein Bestatter? Was versteht man … weiterlesen »

Kundenzentriertheit - Was Bestatter von Digitalunternehmen lernen können

Die Bestattungsbranche setzt auf Tradition. Unternehmen werben mit der langjährigen Erfahrung um das Vertrauen der Kunden. Internetunternehmen sind die treibende Kraft in digitalen Umbruchzeiten. Sie schauen oft in neuer Weise auf ihre Kunden. Was Traditionsunternehmen von Digitalunternehmen über die konsequente Ausrichtung auf Kundenbedürfnisse lernen können. Warum Amazon so erfolgreich istSchnell … weiterlesen »

APPs für Bestatter: kleiner Aufwand, großer Nutzen?

Ein Smartphone hat nahezu jeder in der Tasche. Eine App zu installieren geht schnell. Durchschnittlich 95 Apps (2018) hat nach Angaben des App-Analyse-Dienstleisters AppAnnie jeder Smartphone-Nutzer installiert. Knapp 2,5 Mio Apps sind bei Google Play im Angebot, knapp 2 Mio im Apple App Store. Diese Zahlen klingen verlockend. Experten … weiterlesen »

Digitalisierung im Schnelldurchgang

Kurzfristig umsetzbare, praktische Anregungen für die Digitalisierung haben Hochkonjunktur. Schuld daran ist das kleine Virus, das große Auswirkungen auf alle Geschäftsprozesse hat. Kommunikation ist das A und 0 im Bestattungshaus, mit den Mitarbeitern und mit den Kunden. Diese ist gerade empfindlich gestört und lässt Unternehmen nach neuen Lösungen suchen. Die … weiterlesen »

Suchmaschinen: So checken Bestatter ihre Sichtbarkeit

Bestatter werden im Internet gesucht. Werden sie auch gefunden? Die Online-Sichtbarkeit spielt eine immer größere Rolle, um Kunden ins eigene Unternehmen zu führen. Was liegt näher, als die Sichtbarkeit der Unternehmensseite in den Suchmaschinen regelmäßig zu überprüfen. Wer sich mit den Finessen der Onlinesuche noch nicht so gut auskennt, folgt … weiterlesen »