Digitaler Nachlass. Es kann jeden treffen!

Regelmässig berichten die Medien von Themen rings um Tod und Trauer. Seit es das Internet gibt, mehren sich die Artikel zum digitalen Nachlass. Meist beginnen sie mit einer Aufzählung: Smartphone-PIN, Zugang zu Streamingdiensten, Onlineguthaben und Urlaubsbilder in der Cloud - all das kann im Falle des Todes für Angehörige oder … weiterlesen »

Melinda und Bill Gates / Mit großem Reichtum kommt große Verantwortung

Mit Windows hat sich die Arbeitswelt grundlegend verändert. Jeder kennt das Logo mit dem Fenster, durch das wir auf den digitalen Arbeitsplatz schauen. Auch wenn viele heute auf den Mac schwören oder lieber einem Linux-Betriebssystem vertrauen, Microsoft Windows gehört zu den Wegbereitern ins digitale Zeitalter. Bill Gates sah die Zukunft … weiterlesen »

Surfen im Tunnel mit VPN

Im Café, im Zug oder zuhause - man muss kein international tätiger Manager sein, um mobil zu arbeiten. Doch das bringt Sicherheitsrisiken mit sich. Wer sich unterwegs in ein öffentliches WLAN-Netz einwählt, verschickt darüber nicht selten sensible geschäftliche Daten. Mit einem Virtual Private Networks (VPN) lässt sich Datensicherheit im Internet … weiterlesen »

Bestatter - The Next Generation

Wenn im Bestattungsgewerbe von Generationen gesprochen wird, dann meist als Werbeslogan “Unser Familienbetrieb wird in vierter Generation geführt”. Eine andere Sichtweise auf die junge Bestattergeneration bieten die Sozialwissenschaften. Hier ist von Generation Y oder Z die Rede. Junge Menschen einer Altersgruppe entwickeln aufgrund veränderter gesellschaftlicher Rahmenbedingungen Bedürfnisse, Werte und Lebenseinstellungen, … weiterlesen »

Old Town Road (Funeral Remix)

Welche Werbung uns in diesem Monat gefallen hat: Seit zwölf Wochen ist der Song Old Town Road in der Version mit Lil Nas X (Rapper) zusammen mit Billy Ray Cyrus (Country) in den deutschen Charts. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichte er einen Monat nach Charteinstieg Platz eins bei … weiterlesen »

Als Bestatter Online-Gedenkseiten anbieten?

Mit den digitalen Medien sind neue, virtuelle Orte der Trauer entstanden. Die ersten Gedenkseiten gab es bereits Mitte der 1990er Jahre. Diese Form der Trauerbewältigung hat sich bis heute gehalten. Es gibt zahlreiche Anbieter für Gedenkseiten. Lohnt es sich da überhaupt als Bestatter, Gedenkseiten auf der eigenen Webseite anzubieten? Was … weiterlesen »

Mr. Bean lässt keine Lebenssituation aus

Worüber wir in diesem Monat gelacht haben: Wer beruflich mit Tod, Trauer und Bestattung zu tun hat, kennt Situationen auf dem Friedhof, die zum Lachen reizen. Ernsthaft ist die Arbeit, aber nicht todernst. Rowan Atkinson - britischer Komiker und Schauspieler - hat sich intensiv auf Beerdigungen umgeschaut. Herausgekommen ist der … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

… Katja Hentschel: Sie arbeiten beim Beerdigungsinstitut Wolgang Paßmann in Marl, bitte erzählen Sie uns kurz mehr dazu. K. H.: Das Beerdigungsinstitut Paßmann wurde in den 90ern aus einer Tischlerei heraus, die auch Beerdigungen übernommen hat, gegründet. Ich selbst arbeite seit etwa 6 Jahren im Unternehmen und habe dieses … weiterlesen »