Columba Blog Redaktion

10 posts

Feedback, Kritik, Anregungen? Schreiben Sie uns gerne an blogredaktion@columba.de

10 praktische Tipps zur Auswahl der richtigen Bestattersoftware

Die Bestattungsbranche ist genauso bunt und vielfältig wie das Leben. Da gibt es den Zweimannbetrieb, das kleine familiengeführte Beerdigungsinstitut, mittelständische Bestattungshäuser bis hin zu großen Filialanbietern mit Präsenz in ganz Deutschland. Genauso unterschiedlich wie die Unternehmensstrukturen sind auch die Strategien der einzelnen Häuser, Aufträge zu bearbeiten und abzuwickeln. Die Welt … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

… Katja Hentschel: Sie arbeiten beim Beerdigungsinstitut Wolgang Paßmann in Marl, bitte erzählen Sie uns kurz mehr dazu. K. H.: Das Beerdigungsinstitut Paßmann wurde in den 90ern aus einer Tischlerei heraus, die auch Beerdigungen übernommen hat, gegründet. Ich selbst arbeite seit etwa 6 Jahren im Unternehmen und habe dieses … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

… Phillip Berger: Sie arbeiten bei Steinhauer Berger in Lüneburg, bitte erzählen Sie uns kurz mehr davon. P. B.: Die Firma Steinhauer gibt es seit 1892. Seit 1997 wird das Unternehmen von der Familie Berger geführt. Ich arbeite seit 2010 im Unternehmen. Was ist das Besondere an einem Traditionshaus … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

… Dagmar Schunk: Sie arbeiten bei Albers Bestattungen in Hamburg Harburg, bitte erzählen Sie uns kurz mehr davon. D. S.: Albers Bestattungen gibt es seit über 120 Jahren. Familie Jungehülsing hat den Betrieb in den 80er Jahren übernommen. Ich arbeite jetzt seit 33 Jahren in der Branche. Was … weiterlesen »

„Sie klicken, wir spenden!“

Anstelle von Postkarten und Werbegeschenken aus Papier, Plastik oder Schokolade, die beim Versand neben Portokosten vor allem auch einen kräftigen CO2-Fußabdruck verursachen, haben wir uns auch dieses Jahr wieder für eine Weihnachtsspende entschieden. Mit Ihrer Hilfe hat Columba € 2.000 unter drei vorausgewählten wohltätigen Organisationen verteilt. Alle u.g. Spenden … weiterlesen »

5 Fragen an...

… Paul Günther, Columba Regionalleiter Ost: Sie sind regelmäßig in Bestattungshäusern, um das Formalitätenportal von Columba vorzustellen und neue Kunden zu gewinnen. Wie bahnt sich eigentlich so ein Kontakt an? P. G.: Diese Frage kann man gar nicht so pauschal beantworten. Es ist ganz unterschiedlich. Durch unseren guten Ruf haben wir … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

… Wilfried Odenthal: Welche gesellschaftlichen Entwicklungen sehen Sie zur Zeit als die größte Herausforderung für ihr Bestattungshaus an? Gehört das Thema Digitalisierung dazu? W. O.: Das Thema Digitalisierung ist ein Thema was dazu gehört. Es ist jedoch wichtig, hier gut vorbereitet zu sein. Sicher nicht immer ganz so einfach. Aber wer … weiterlesen »

Fünf Fragen an …

Gemeinsam haben die Unternehmer und Brüder Oliver und Christopher Eiler vor sechs Jahren ihre Geschäftsidee entwickelt und Columba gegründet. Aus der Vision beim digitalen Nachlasses Schutz und Hilfe für Hinterbliebene zu ermöglichen, ist Realität geworden. Zwischenzeitlich vereinfacht Columbas QuickForm-Technologie dabei grundlegend die Arbeit bei sämtlichen Formalitäten rundum einen Trauerfall und … weiterlesen »

Neue Kooperation mit Bundesverband Deutscher Bestatter

Die Kooperation zwischen BDB und Columba wurde bei der letzten Mitgliederversammlung in Ulm mit großer Mehrheit beschlossen. Das Thema „Digitalisierung im Bestattungswesen“ und insbesondere die Qualitätssicherung digitaler Angebote und Leistungen rundum einen Trauerfall erhält damit klare Priorität. Digital-Kompetenz und Branchen-Exklusivität Gesellschaftlich ist die Digitalisierung in alle Lebensbereiche vorgedrungen, wirtschaftlich bestimmt … weiterlesen »